Gesagt ist gesagt.


Manchmal reden wir und hätten schweigen sollen. Manchmal schweigen wir, wenn wir etwas sagen müssten.
Beides ist nicht gut und in beiden Fällen steckt Unsicherheit.
Wir wissen nicht wie.

Kennen Sie solche Situationen auch?
Die Gründe dafür variieren:
Ihnen fehlen die Worte, Sie können Schweigen schlecht ertragen oder sind gerade in der falschen Verfassung.
Sie wissen nicht, wie Sie das Gespräch führen sollen oder wie Sie sich überhaupt an der Führung beteiligen können.

Doch das Gute ist, Sie können lernen, wie Sie unangenehme Situationen vermeiden, bzw. anders lenken.
Wenn Sie sich mit den passenden Mitteln und Methoden vertraut machen, werden Sie sich schon nach kurzer Zeit kompetent fühlen und meistern, was zuvor sehr schwierig war.

Und Menschen sind menschlich. Das bedeutet,  wir müssen unsere Erwartungen realistisch halten und Grenzen erkennen.
In meiner Erfahrung ist das eine der wichtigsten Komponenten erfolgreichen Kommunizierens überhaupt. Auch hierbei unterstütze ich Sie gerne.

Aus dem Angebot:

  • Gesprächsführung

    In jeder Situation und mit jedem Gegenüber: Sie haben die Führung in der Hand und behalten den Überblick.
    Mit Mitarbeitenden, Kunden, Patienten, in der Beziehung, mit Jugendlichen und älteren Menschen.

  • Vertrauensbildung und Kommunikation in der Beratung und Therapie

    für Therapeuten, Ärzte, Psychologen, Berater, Coaches.
    Anfänger wie Fortgeschrittene.
    Gerade Anfänger tun sich oft schwer beim Einstieg in die Praxis und zweifeln manchmal an Ihrer Eignung, sind kurz vor dem Aufgeben.
    Das ist mehr als schade, denn oft liegen die Schwierigkeiten einzig darin, dass Ihnen ganz einfach die notwendigen praktischen Mittel fehlen!
    Meine Beratung fokussiert auf solche Fragen:
    - Wie stelle ich in kurzer Zeit eine solide Vertrauensbasis her?
    - Wie spreche ich Heikles an?
    - Was darf ich nie machen?
    - Welche Strukturen stehen mir zur Verfügung? (Dies ist besonders wichtig, wenn Sie erst wenig, oder kaum, praktische Erfahrung haben).
    - Wie stärke ich mich selber, wenn ich mich hilfos oder zu stark belastet fühle?


  • Krisenintervention, Konfliktmanagement und erste Mediationsschritte

    Konfliktlösung beruflich und privat spart Zeit, Geld und wertvolle Energie.

  • Kommunikation in der Beziehung

    Verbal, non-verbal. Zuhören, Argumentieren, Schweigen. Konflikte erfolgreich bewältigen.
    Wenn die Situation zu verfahren ist, lohnt sich bei extremem Beziehungsstress zuerst eine Intervention zur Stressreduktion (www.franziska-elsaesser.ch)

  • Heikle Mitarbeitergespräche

    Nicht ausweichen, aber auch nicht zu konfrontativ.
    So gehen Sie vor: Erfolgreiches Einsteigen - Situationsanalyse - Lösungswege

  • Sicheres Auftreten - Präsentationstechniken, Vorstellungsgespräche, Reden vor Publikum

    Eine gute Vorbereitung beinhaltet:

    - Motivation
    - Inhalt und Zielpublikum
    - Struktur und Choreografie
    - Rhetorik
    - sprachliche Mittel und Emotionen
    - visuelle und akustische Präsentationsmittel
    - gemeinsames Üben.

    Und übrigens: Angst vor öffentlichen Auftritten gehört zu den grössten Ängsten, die wir haben.
    Wenn auch Sie darunter leiden, eignet sich eine vorgängige Intervention mit wingwave, mehr unter www.franziska-elsaesser.ch

  • Moderieren.

    Moderationstechniken gehören zu den sozialen Kompetenzen, die im modernen Berufsleben häufig gebraucht werden. Moderation ist ein Mittel, das die Kommunikation in Teams unterstützt, so dass die Ressourcen der Teilnehmenden bestmöglich zum Einsatz kommen. Zu den Aufgaben des Moderators gehören u.a. Begrüssung, Einleitung, Vorstellung, auf einen reibungslosen und fairen Ablauf achten, verhindern, dass sich Einzelne profilieren, Teilnehmende zurück auf das Thema bringen, wenn sie abschweifen, nachfragen oder Details erklären, wenn Beiträge zu anspruchsvoll sind. Setting und Gesamtkonzept.


  • Feedback geben

    Vorbereitung, Setting, Rahmen, Umgang mit Störfaktoren. Machen Sie es richtig oder besser gar nicht!

  • Aufmerksames Zuhören, Klären, Argumentieren

    Die meisten von uns halten sich für gute Zuhörer. Gleichzeitig haben wir selber häufig das Gefühl, dass man uns nicht wirklich zuhört.
    Wie entsteht dieser Widerspruch? Wo verbergen sich die Fallen?
    Was können wir tun, damit beide Seiten die Ohren wirklich frei haben und das, was rein kommt auch tatsächlich ankommt? Richtig.

  • Coachingtechniken kompakt

    Aus der Motivationsforschung wissen wir heute, dass materielle Anreize zur Motivations- und Leistungssteigerung weniger Bedeutung haben als individuelle Förderung, die letztlich Mitarbeitern und Unternehmen gleichermassen dient. Oder im privaten Rahmen den Kindern und der ganzen Familie.
    Erlernen Sie die wichtigsten Grundlagen und effektivsten Coachingtechniken in Kürze und erfahren Sie alles über die strukturellen, sprachlichen, emotionalen und psychologischen Aspekte.
    Gutes Coaching fördert das gegenseitige Vertrauen, eine der wichtigsten Grundlagen erfolgreichen Führens überhaupt.
    Für Führungskräfte, Eltern, Lehrpersonen und Erziehende


  • Gehirngerechtes Kommunizieren mit NLP und Erkenntnissen aktueller Gehirnforschung

    - Sprachliche Grundlagen der NLP Techniken
    - Multisensorik und Emotionen
    - Körpergedächtnis und Körpersprache
    - Geist - Körper- Kommunikation (besonders wichtig bei der Motivations-und Gesundheitsförderung)

  • Magic Words

    "Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit besitzt." Rudyard Kipling
    Nutzen wir Sie in der jeweils verträglichen Dosis!
    Stresswörter entstressen, Ressourcenwörter stärken: entdecken Sie Ihre geheimen Motivationssaboteure und nutzen Sie versteckte Motivationsförderer!

  • Bewegend: Kreativitätsteigerung, Fokus, Flow - motiviert und inspiriert

    Bei Schreibblockaden, mangelnder Arbeitslust, für Schlagfertigkeit, Selbstmotivation, Zielrealisierung


Your English Corner

flag-1247209_640jpg
Cambridge Exams, IELTS, TOEFL

Get Ready for Certificate Speaking Exams!

I have many years' teaching experience and know what examiners like.
And so I have composed a list the most useful vocab and tools for you, concise and easy to apply!

If you want to do a mock exam with me (via skype), I can give you feedback and useful suggestions.
And should you need it, help you along when motivation dwindles, and also if you suffer from exam anxiety!

Sessions last for 30-45 mins, for more info just give me a call!